Mein erster Ansitz auf Karpfen !!!

Endlich hatte ich meine lang ersehnte Woche Urlaub und diese wollte ich mit einer Angelsession am Kalker (Teich 1) einläuten. Nachdem am Montag die Bissanzeiger bis zum Mittag schwiegen, bekam ich gegen 13 Uhr auf einmal einen „heftigen“ Biss.

Ich lief zur Rute, schlug an und konnte nach einem ca. 10 minütigen Drill einen schönen Spiegelkarpfen, mit einem Gewicht von 18 Pfund landen.
Es war mein erster „großer“ Fang.

7

Durch den Erfolg vom Montag angestachelt, fuhr ich am Freitag, 8. April, noch einmal los und versuchte mein Glück erneut. Dieser Tag sollte der beste Tag meines bisherigen Anglerdaseins werden (Fischereischein seit November, Mitglied im ASV seit Dezember 2013).

Ich testete meine neu erworbenen Wurmboilies – mit Erfolg. Ich konnte an diesem Tag 3 Karpfen landen. Die Waage zeigte einmal 7 Pfund, einmal 8 Pfund und einmal 19 Pfund an.

8Hoffentlich verläuft der Rest des Angeljahres genauso erfolgreich. 🙂

Viel Spaß am Wasser wünscht,

Sebastian Schmidt

Herzlich willkommen im ASV Winsen – und lass uns auch noch ein paar Fische drin… Danke für den schönen Bericht.

Die Redaktion